tellows iPhone App – Aktivierung des Anruferschutzes für iOS 10

Liebe tellows Freunde,

Die neueste Version der tellows App „tellows Anruferkennung & Spamschutz“ kann unter iOS 10 nicht mehr nur eure Anrufe identifizieren, sondern diese auch blockieren!

Weitere Informationen zur App findet Ihr hier.

 

1. tellows Anruferschutz im iPhone aktivieren

2. Kontakte mit der tellows App teilen

3. tellows Login und personalisierte Sperrliste

1. tellows App für iPhone aktivieren

Um die tellows App für iOS 10 zu verwenden, müsst ihr den Anruferschutz in eurem iPhone aktivieren.
Nachdem ihr die App installiert habt, öffnet ihr in den iPhone-Einstellungen das Menü „Telefon“. Dort klickt ihr auf „Anrufe blockieren und identifizieren“. Dann sucht ihr die tellows App in der Liste und aktiviert den Regler, sodass er grün wird.

tellows App


tellows App


tellows App


tellows App

Weitere Einstellungen werden dann in der tellows App vorgenommen. Dort bestimmt ihr, ob einkommende Anrufe blockiert und ab welchem tellows Score diese gesperrt werden sollen.

2. Anrufkontakt mit tellows App teilen

Um Kontakte aus dem Anrufverlauf bei tellows zu finden, müsst ihr die Nummer nicht länger kopieren und in die Suche einfügen. Teilt einfach den Anrufkontakt mit der tellows App und erhaltet sofort alle verfügbaren Informationen zur Telefonnummer.

tellows App

Mit der neuen Funktion könnte ihr euch jetzt direkt Details zu einer Telefonnummer aus eurer Anrufhistorie anzeigen lassen. Diese Funktion muss einmalig aktiviert werden, indem ihr einen Anruf auswählt und auf das “i” klickt. Anschließend wählt ihr die Funktion „Kontakt teilen“ aus.

tellows App

In den Aktivitäten wird die tellows App gelistet. Mit der Auswahl der tellows App, könnt ihr der App Zugriff auf die Telefonnummer des Kontaktes erteilen und ihr werdet sofort zur Nummerdetailseite weitergeleitet. Aktiviert dazu einfach den Button (grün) und klickt „Fertig“.

tellows App

Von nun an wird die App bereits angezeigt, wenn ihr auf „Kontakt teilen“ klickt. Beim Klick auf die tellows App, werdet ihr dann immer sofort zur Kommentarübersicht weitergeleitet. Dort könnt ihr alle verfügbaren Informationen einsehen und einen Kommentar abgeben. So erhaltet ihr Informationen zu Telefonnummern in eurer Historie ohne die Nummer in das Suchfeld kopieren zu müssen.

3. tellows Login und personalisierte Sperrliste

 

tellows App

Ab Version 1.4.0 der tellows iPhone App, habt ihr die Möglichkeit euch mit eurem tellows Account in der App einzuloggen. Damit habt ihr den Vorteil, dass zukünftig alle eure abgegebenen Kommentare eurem Nutzeraccount zugeordnet sind. Ihr könnte diese dann im Mitgliederbereich verwalten und ändern. Durch das Login könnt ihr ebenfalls personalisierte Sperrlisten nutzen. Denn jede Nummer, die Ihr negativ bewertet habt, landet auf eurer persönlichen Sperrliste. Telefonnummern können dadurch unabhängig vom Rating der tellows Community auf eure Sperrliste gesetzt und blockiert werden. Mit dem nächsten Nummernupdate habt ihr somit bereits den aktuellen Schutz gegen unerwünschte Anrufer. Das tellows Login ist notwendig, um die individuelle Sperrliste eurem Account zuzuordnen.